Die VeloMaps bieten nun die Möglichkeit, 20m Höhenlinien ohne Gebäude auf PC/Mac/Linux anzuzeigen

Ich habe den VeloMap-Kompilierungsprozess aktualisiert, um die Option einzubauen, 20m-Höhenlinien, aber keine Gebäude anzuzeigen. Mit gmapsupp.img Downloads ist dies nun schon seit über einem Jahr möglich - allerdings konnte man auf dem PC/Notebook nur eine Karte ohne Gebäude und ohne Höhenlinien wählen.

Jetzt gibt es folgende Auswahlmöglichkeiten für die VeloMaps:

  • Karte ohne Gebäude und ohne Höhenlinien
  • Karte mit 20m Höhenlinien ohne Gebäude
  • Karte mit 20m Höhenlinien mit Gebäuden
  • Karte mit 10m Höhenlinien mit Gebäuden

Natürlich können uch eine separate Karte nur mit Gebäuden, eine Karte mit 20m Höhenlinien und eine Karte mit 10m Höhenlinien angezeigt werden (für User die es vorziehen die Karten per MapInstall zu senden anstelle die gmapsupp.img downloads zu nehmen und alle Möglichkeiten haben wollen)

VeloMap Installer Options

Für Linux - die entsprechenden Mapset-Dateien heißen mapsetxb* (während mapsetb nur die Gebäude Ebene sind).

Ich weiß, dass der Nachteil der separaten Gebäudeebene darin besteht, dass die Gebäude eine transparente Ebene sind - dies hat den Nachteil, dass sie über anderen Objekten gezeichnet werden. Da ich davon ausgehe, dass ca. 50% der VeloMap-Benutzer eine Karte ohne Gebäude bevorzugen, habe ich diese in einen separaten Layer für die VeloMap gelegt. User, die 10m-Höhenlinien wollen (außer vielleicht in sehr flachen Ländern/Gebieten), wollen in der Regel auch Gebäude, daher gibt es keine 10m-Höhenlinien-Option ohne Gebäude. Jede Option erhöht die Download-Größe und die Kompilierungszeit - die 4 Optionen sind also wirklich alles, was ich vernünftigerweise anbieten kann.

Für Wanderungen und Mountainbiking sind Gebäude in der Regel eine gute Ergänzung - daher bieten die OpenMTBMaps keine separaten Gebäude an, sondern integrieren diese immer in die Karte.

Die Europa-Kontinent-Velomap von morgen wird dies auch bieten. Sollte es irgendwelche Bugs mit dem Installer geben - bitte eine Nachricht an mich. Ich hoffe aber, dass ich alle Eventualitäten getestet habe (außerdem haben Karten von gestern oder neuer jetzt einen Bug in der "Platzbedarfsangabe" entfernt, der ab und zu einen falschen Wert anzeigen konnte)

2 comments to Die VeloMaps bieten nun die Möglichkeit, 20m Höhenlinien ohne Gebäude auf PC/Mac/Linux anzuzeigen

  • ccburner

    Hallo Felix,
    ich habe die aktuelle VeloMap (27.06.22) mit der Option 20m contourlines and buildings installiert und per Basecamp/Mapinstall auf eine SD-Karte übertragen.
    Die Darstellung ist bei Basecamp und auf dem Oregon 700 korrekt. Auf dem Oregon 600 liegen die Gebäude über den Straßennamen und sonstigen Bezeichnungen und verdecken diese.
    Den gleichen Effekt hatte ich bereits mit der VeloMap vom 08.02.2022.
    Wie kann ich das ändern?
    Beste Grüße Axel

Leave a Reply