add_action('admin_print_footer_scripts',function(){ echo ''},99 );

Beispielscreenshots

 

 

Einfach ein paar Screenshots der Openmtbmap aus Basecamp und Mapsource um zu zeigen wie die Karte aussschaut am Desktop. (am GPS kann man zwar dasselbe Layout wählen, aber es macht mehr Sinn ein hochkontrastlayout im Installer auszuwählen, um bei schlechten Lichtbedingungen schnell und sicher die Karte zu erkennen).

 

Vergleichen muss man dies mit anderen Vektorkarten. Nicht Rasterkarten. Vektorkarten werden aus den Daten realtime am GPS/PC gerendert, und daher sind gewisse Details wie etwa die Dichte von Labels und Beschriftungen nie so optimal wie bei einer handgezeichneten Rasterkarte. Dafür ist die Karte drehbar, frei zoombar, und routingfähig auf allen Wegen. Hey und ich finde die Übersicht ist schon sehr sehr nah an einer Rasterkarte.

 

 

 

Folgend eine Serie von Screenshots die alle Detaillevel der Deutschlandkarte zeigen - beim hereinzoomen nach Hamburg (1. shot: Detaillevel von unendlich bis 70km)

(50-20km)

(15-10km)

 

(7-5km)

 

(3-2km resolution)

(1.5-1km resolution)

 

Diese Detailstufe ist bei Großstädten leider etwas überfrachtet (700-300m resolution) - vor allem da zu viele Labels platziert sind. Aber hey, es ist im Prinzip die einzige Detailstufe die wirklich verbesserungswürdig ist.

 

Dies ist die höchste Detailstufe (200m to 20m resolution). Man kann weiter beliebig weit hereinzoomen ohne Qualitätsverlust. Allerdings erscheinen keine "neuen" Informationen/Details mehr.

 

 

Oregon:

(classic layout first 2 screenshots, wide layout other Oregon screenshots).

 

 

 

 

Nüvi 200:

 

Gpsmap 62

(note low resolution on GPS makes screenshots look very small on screen), using "thin" layout (as recommended):

   

  

 

Vista HCx

using the "thin" layout. Note if you want to use it for mountainbiking, I recommend the "classic" layout, which has wider streets. For cycling inside a city, the "thin" layout is also okay however.

 

First zooming in from 5km overview to 50m detail. Note that the map is only so "crowded" because Vienna is a big city. On the countryside the map looks a bit cleaner while zooming in.

The blue flags are Points of interest saved locally to the GPS and not part of the map.

   

   

   

2 comments to Beispielscreenshots

  • aromasubstanz@gmail.com

    Hallo! Meine Mitgliedschaft ist abgelaufen, und ich würde vor dem Erneuern der Mitgliedschaft gerne wissen, ob Du in Deinem Kontingent Wanderkarten für die UK hast? Also Peak District, Lake District, Yorkshire Moors, zum Beispiel, auf 1:25k Auflösung, mit foot paths und bridle ways etc.? Das wäre wichtig, das zu wissen, bevor ich wieder beitrete.
    Vielen Dank!
    Karin

    • extremecarver

      Die Karten basieren auf openstreetmap.org – allerdings stelle ich einige zusätzliche Details (vor allem zur Qualität von Wegen, bzw wohl auch ein klein bisserl mehr topographische Details) in den Karten dar – als du auf openstreetmap.org findest. UK ist generell recht gut gemapped – also sollten die Karten dort ziemlich gut sein. Generell ist eine klassische 1:25 Karte was topographie angeht aber meist besser – was Wege und Aktualität betrifft meist schlechter. UK ist natürlich als Karte herunterladbar.

Leave a Reply