Karten Legende

 Nachfolgend ist eine Kartenlegende, welche die Hauptlinientypen darstellt. Zuerst ist jeweils das Desktop Layout zu sehen - danach das "Velo" Layout - also das Layout zur Benutzung am GPS (es gibt auch noch ein reduziertes Race Layout - welches farblich ähnlich dem velo Layout ist - aber weniger Wert auf nicht befestigte Wege nimmt, bzw diese teils gar nicht anzeigt). Die Legende und Beschreibungen sind daher auf Englisch, da die Tags auf denen sie basieren in Openstreetmap auch auf Englisch sind. Daher ist es nicht schlecht, die folgenden "Vokabeln" nachzuschlagen und zu erlernen, wenn man sie noch nicht versteht. Am Ende der Seite sind die verwendeten Klassifikationen aus OSM verlinkt.

 

Generell gilt:

je breiter - desto wichtiger die Straße.

Schwarz:  dieser Weg/Fahrweg/Fahrstraße ist asphaltiert - bzw in gutem Zustand

Grau: je heller der Grauton - bzw je kürzer gestrichelt - desto schlechter der Fahrbahnzustand. Wird primär für Forstraßen/Wirstschaftswege usw verwendet - so breit das theoretisch ein Auto/Geländewagen hier fahren kann.

Braun: Unbekannter Zustand bzw nicht asphaltiert - je dünner/kürzer gestrichelt bzw sogar gepunktet - desto unebener der Weg/schlechter der Fahrbahnzustand. Nicht für PKW/Auto geeignet da zu schmaler Weg.

Rötlich-Braun: Fußweg - je

 

Straßen, Wege und Linien:

Straßen

 

Wege und Pfade nach Wegbeschaffenheit:

 

Skipisten, Beispiele von Kombinationen und Fluesse

 

Points of Interest

Restaurants und Shopping

 

Sport und Tourismus

 

Gemeinde und andere POI

 

Flächen

Landnutzung:

 

Sport und oeffentliche Gelande:

 

Natural und Tourismus

Abkuerzungen:

Highway Klassifizierungen

G1 – tracktype=grade1 Siehe: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:tracktype

 Ich interpretiere auch andere Tags wie surface oder smoothness, und setze sie in etwa Tracktype gleich.

Xbk –bicycle=no , Fahrradfahren verboten.
Cr Or Mr — route=bicycle / route=mtb Siehe: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:relation:route

 

Highway Abkuerzungen:

Siehe: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Key:highway

Pri=primary / primary_link -- ~ Bundesstraße
Sec=secondary ~ Landstraße
Ter=tertiary ~ Kreistraße
Cw=cycleway ~ Fahrradweg
Min=minor ~ Nebenstraße
Unsf=unsurfaced ~ nicht asphaltierte Nebenstraße
Uncl=unclassified ~ Nebenstraße
Living=living_street ~ Wohnstraße (also die mit dem Symbol mit den spielenden Kindern)
Pdstrn=pedestrian  ~ Fußgaengerzone
Trk=track ~Jegliche Art von Wirtschafts/Forstweg, kann asphaltiert sein und somit sehr gut zum radeln (tracktype=grade1)
Pth=path ~ Weg
Ft=footway ~ Fußweg
Fp=footpath ~Fußpfad
Brdlw=bridleway ~ Weg auf dem Reiten erlaubt ist. In UK haeufig auch Fahrradweg, woanders meist eher Reitweg
Rd=road ~ Straße unbekannt
Byw=byway ~ Weg den Autos auch benutzen duerfen, nur UK
Ser=service ~ Zufahrtsstraße / Privatstraße

 

Cyclelane/Cycletrack

See: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Key:cycleway

Bklane=cycleway=lane ~ Fahrradspur
Bktrk – cycleway=track ~ Fahrradweg nebne einer Straße
Opp – cycleway=opposite ~ Gegenlaeufiger Fahrradweg - also Fahrradweg nur auf einer Straßenseite, in die eine Fahrtrichtung also gegen die Einbahn oder Verkehrsflussrichtung.
Opptrk – cycleway=opposite_track ~ Gegenlaeufiger Fahrradweg 

8 comments to Karten Legende

  • budav

    Hallo Felix,
    was bedeutet die beispielsweise die Abkürzung M25?

  • Kater

    Ich nutze stets das Layout „Velo“ (nicht „Velo_Wide“). Das Gummi-Problem beim HCx ist ein ziemlich verbreitetes – sowohl mein Original-HCx, als auch das deswegen von Garmin als Garantieersatz zugeschicktes hatte es. Mein jetziges HCx (gebraucht gekauft, da ich den Vorgänger geschrottet habe und ich mich mit dem 30x nicht anfreunden konnte) hat das Gummi-Problem, obwohl es sicherlich auch schon 8 Jahre alt ist…

  • Kater

    Hallo Felix,

    was mir immer mal wieder aufgefallen ist und ich jetzt mal
    systematisch untersucht habe: „Unclassified“-Straßen werden mal orange (wie in o.a. Legende), mal schwarz angezeigt, sowohl auf dem Garmin Vista HCx, als auch in Mapsource. Ein Beispiel habe jetzt gefunden:

    Way 27392370 wird schwarz angezeigt.
    Way 27392378 wird orange angezeigt.

    (Siehe angehängter Screenshot.)

    Und Wälder sind manchmal braun und nicht hellgrün (Beispiel muss ich suchen, sollte jedoch kein Problem darstellen, da ich das schon öfters hatte).

    Ist das Absicht?

    • extremecarver

      Der ist schwarz weil die Benutzungsrechte nicht klar sind – hat ein access=agricultural – was wahrscheinlich aber falsch ist – und ein motorcar=agricultural sein soll. Surface=paved ist dazu ein Tag der kaum Aussagekraft hat weil das recht viel bedeuten kann (sonst würde er evtl wie ein highway=track behandelt werden).

      2. Wälder braun? Ich weiß nicht wass du damit meinst – am einfachsten ist es wenn dir was komisch vorkommt das Objekt im Editor (JOSM oder ID auf auf openstreetmap.org) anzuschauen, dann erklärt es sich. Ich kann nicht alles hier in der Legende aufführen – damit die nicht unübersichtlich wird. Die Farben sollten an sich aber logisch sein – ein highway=unclassified ist höherwertiger als residential (wofür schwarz steht) – und da unclassified Verbindungsfunktion hat – darf es eigentlich nicht access=agricultural haben – weil das wäre ja eine Privatstraße die nur für Bauern nutzbar ist – und keinesfalls höherwertiger im Straßennetz. access=paved spricht dann für asphaltiert in der Verbindung mit unclassified – jedoch ist halt nicht wirklich was hier los ist. Es handelt sich auf jeden Fall IMHO eindeutig um einen Taggingfehler – wahrscheinlich beim access Tag (ich würde annehmen etwa Fahrradfahrer und landwirtschaftlicher Verkehr frei) UND es sollte dann eher highway=track statt unclassified sein. Ohne den Weg zu kennen kann ich halt nur raten – und versuchen das in der Karte auszudrücken.

      • Kater

        Habe mir mal das mit dem Wald näher angeschaut. Die Farbe scheint vom Tag „leaf_type“ abzuhängen:

        Way 185849107 hat keinen „leaf_type“, dieser Wald wird auf dem Navi grün angezeigt.
        Way 53353551 hat „leaf_type=needleleaved“, dieser Wald wird auf dem Navi ebenfalls grün angezeigt.
        Way 22906101 hat „leaf_type=broadleaved“, dieser Wald wird auf dem Navi hellbraun angezeigt, in Mapsource hat er ein blasseres Grün als die anderen Wälder.

        Das mit den unterschiedlichen Farben von „unclassified“-Tracks ist mir einige Male begegnet, jedoch nicht so häufig, dass es nervig wirkt. Dann scheint dies also an unsinnigen Kombinationen von Tags zu liegen – werde mal gezielt darauf achten.

        • extremecarver

          welches Layout nutzt du – das Problem beim alten HCx ist halt dass das nur 256 Farben unterstützt – ich hab teils aber einfach Farben nehmen müssen die nicht in der Palette vorkommen – beim classic layout sollte es halbwegs passen. Das Wide Layout ist für HCx nicht mehr wirklich gedacht – da habe ich auf die 256er Farbpallette nur noch begrenzt Rücksicht genommen. Mein HCx ist schon länger nicht mehr richtig nutzbar (Gummi hat sich aufgelöst) – selbst mein etrex 30er geht grad schon ein (Gummi Einschaltknopf ist rausgebrochen aus dem Gummi) – ist somit also nur noch Indoor zum testen geeignet. Naja beide viel viel benutzt.

  • Syrneek

    Hello! I do not get what does Xbk mean? AN Appalachian Trail is marked so ,for example. Am I right that it is not ridable?

Leave a Reply