Karten Legende

Nachfolgend ist eine Kartenlegende, welche die Hauptlinientypen darstellt. Zuerst ist jeweils das Desktop Layout zu sehen - danach das "Velo" Layout - also das Layout zur Benutzung am GPS (es gibt auch noch ein reduziertes Race Layout - welches farblich ähnlich dem velo Layout ist - aber weniger Wert auf nicht befestigte Wege nimmt, bzw diese teils gar nicht anzeigt). Die Legende und Beschreibungen sind daher auf Englisch, da die Tags auf denen sie basieren in Openstreetmap auch auf Englisch sind. Daher ist es nicht schlecht, die folgenden "Vokabeln" nachzuschlagen und zu erlernen, wenn man sie noch nicht versteht. Am Ende der Seite sind die verwendeten Klassifikationen aus OSM verlinkt.

 

Generell gilt:

je breiter - desto wichtiger die Straße.

Schwarz:  dieser Weg/Fahrweg/Fahrstraße ist asphaltiert - bzw in gutem Zustand

Grau: je heller der Grauton - bzw je kürzer gestrichelt - desto schlechter der Fahrbahnzustand. Wird primär für Forstraßen/Wirstschaftswege usw verwendet - so breit das theoretisch ein Auto/Geländewagen hier fahren kann.

Braun: Unbekannter Zustand bzw nicht asphaltiert - je dünner/kürzer gestrichelt bzw sogar gepunktet - desto unebener der Weg/schlechter der Fahrbahnzustand. Nicht für PKW/Auto geeignet da zu schmaler Weg.

Rötlich-Braun: Fußweg - je

Straßen, Wege und Linien:

Straßen

 

Wege und Pfade nach Wegbeschaffenheit:

 

Skipisten, Beispiele von Kombinationen und Fluesse

 

Points of Interest

Restaurants und Shopping

 

Sport und Tourismus

 

Gemeinde und andere POI

 

Flächen

Landnutzung:

 

Sport und oeffentliche Gelande:

 

Natural und Tourismus

 

Highway Klassifizierungen

M12 / Mr34 -- Die erste Zahl steht für die Singletrailskala bergab (mtb:scale) - die zweite Zahl steht für die Schwierigkeit bergauf (mtb:scale:uphill).  "r" bedeutet dass der Weg Teil einer MTB Route ist. Genau Erklärung hier:http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Key:mtb:scale
G1 -- tracktype=grade1 - Zustand einer Fahrstraße von 1 (asphaltiert) bis 5 (sehr uneben).  http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:tracktype

Allerding leite ich auch aus Smoothness und Surface einen tracktype Wert ab - bzw versuche wenn sich die Werte widersprechen - einen möglichst guten Wert zu raten.

T2 -- sac_scale=T2 (mountain hiking) - Bergwanderskala des Schweizer Alpenvereins - Schwierigkeit zu Fuß von T1 bis T6 (Wandern bis Schwieriges Alpines Bergsteigen): http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Key:sac_scale

Xbk --bicycle=no -- Fahrradfahren offiziell laut Schild verboten
Cr Or Mr -- route=bicycle / route=mtb. Teil einer Mountainbike-Route (Mr) bzw CylceRoute (Fahrradroute - Cr) Siehe: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:relation:route

 

Highway Abkürzungen:

See: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Key:highway

Pri=primary / primary_link - entspricht Bundesstraße
Sec=secondary - entspricht Landstraße
Ter=tertiary - Kreisstraße
Cw=cycleway - Fahrradweg
Min=minor - Nierderrangige Straße
Unsf=unsurfaced - Nicht befestigte Straße
Uncl=unclassified - Niederrangige Straße
Living=living_street - Wohnstraße
Pdstrn=pedestrian - Einkaufsstraße/Fußgängerzone
Trk=track - Fahrstraße/Forstweg
Pth=path - Weg
Ft=footway - Fußweg
Fp=footpath - Fußpfad
Brdlw=bridleway - je nach Land unterschiedliche Bedeutung von Reitweg zu Weg für Pferde und Fahrradfahrer und Fußgänger
Rd=road - unbekannte Straße
Byw=byway - Nebenstraße
Ser=service - Wirtschaftsstraße für kurze Strecke.

 

Cyclelane/Cycletrack

Siehe: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/de:Key:cycleway

Bklane=cycleway=lane
Bktrk - cycleway=track
Opp - cycleway=opposite
Opptrk - cycleway=opposite_track

 

31 comments to Karten Legende

Leave a Reply