Windows/Linux – OpenMtbMap Premium Map Downloads

Sorry this page is only available to VeloMap members. Join here: https://www.velomap.org/support/membership/

Else please visit openmtbmap.org to download Openmtbmap maps.

46 comments to Windows/Linux – OpenMtbMap Premium Map Downloads

  • ruedi

    Ich erhalte die Meldung dass meine Mitgliedschaft ausgelaufen sei. Dies kann doch gar nicht sein denn ich habe soeben eine Mitgliedschaft für ein Jahr bezahlt.

    • extremecarver

      Servus Ruedi,

      du hast gerade eben einen Account auf OpenMTBMap.org angelegt – der ist auch aktiv. Dein Account hier auf VeloMap ist dagegen seit knapp einem Jahr ausgelaufen. Du kannst jeweils von beiden Seiten immer alle Karten herunterladen, sprich benutze einfach deinen openmtbmap.org Account um die velomaps herunterzuladen.

      lg Felix

  • charlie61

    Hallo, ich wollte die Nordamerika Karte downloaden. Ist aber eine EXE Datei. Ist irgendwo die Karte für Mac? Danke Karl

  • wostvel

    Ich habe eben meinen account erneuert und 20,00€ gezahlt. Bitte ermöglichen Sie mir den Zugang.

  • Tim Hoyle

    Thanks for that. I downloaded the Canary Islands a couple of years ago and its not there so I’ll look at Africa.
    Thanks for the prompt response.
    Tim

  • Tim Hoyle

    Hi there – where would I find the download for a map of Maderia?
    Thanks, Tim

  • uniquexor

    Would it be possible to render the openmtb Mongolian map before this friday? 🙂 Leaving on a trip early on friday and would like to have the newest maps. Thank you!

  • Erwin Drexler

    2010 hatte ich hier noch die Georgien-Karte gefunden, jetzt kann ich sie nicht mehr entdecken.
    Im September fliege ich mit einer Gruppe nach Georgien und bräuchte die Karte dringend, da durch ein neues Notebook die alte Karte auch nicht mehr verfügbar ist.
    Oder wo könnte ich noch eine openmap Georgienkarte finden?

    Ich hoffe auf Lösung des Problems
    Danke im Voraus, Erwin

    • extremecarver

      Hallo Erwin – hab dir am 20. Juni dazu schon geantwortet:
      – da musst du dich täuschen. Georgien ist allerdings zu großem Teil auf der Europakarte – bzw Komplett auf der Asien Kontinentkarte vorhanden.

      • Erwin Drexler

        Sorry, die erste Antwort habe ich nicht mitbekommen.
        Leider bekomme ich beim downloaden der Asia_contours.7z die Fehlermeldung “Netzwerkfehler”
        Wenn ich Asien ohne Höhenlinien installiere, kann man das später nachholen?
        Welche Möglichkeit die 4 GB der Asia_contours runterzuladen, gäbe es noch?
        Ich wohne am Laaerberg, hätte also kein Problem, mit einem Stick verbeizukommen.
        skype nick: austrian_fuzzy

        • extremecarver

          Probier mal mit Downloadmanger oder anderem Browser die Höhenlinien runterzuladen. Bzw überprüf die Sicherheitseinstellungen ob evtl alle .7z gesperrt werden? Wobei dann hättest du auch nicht die Kartendaten runterladen können.
          Du kannst natürlich durch neuausführen des Installers – beim nächsten mal die Höhenlinien dazuwählen.

          Ich bin derzeit bei der Hitze bevorzugt außerhalb von Wien… Ginge evtl aber schon…

          • Erwin Drexler

            Ich probiers mal mit deinen Tipps. Bin nur total im Planungsdruck: August “Auf den Spuren der Donauschwaben” in Südungarn und Nordkroatien. September Georgien. 2016 eine gemeinsame Reise Radler und Wanderer in die Region Medjimurje, wo die Drau in die Donau mündet. Wenns klappt, sind wir dort mit 60 Teilnehmern. Und für alles gibt’s was zu tun.

            • extremecarver

              Nächste Woche könntest sonst evtl mal vorbeikommen – oder Freitag Vormittag… Aber jetzt flüchte ich aus Wien. 32° in Wohnung kurz vor Mitternacht trotz sperrangelweit offener Fenster ist ja nicht auszuhalten… Werd mal wieder am Preiner Gscheid mit Isomatte und Schlafsack schlafen und in der früh ein bisserl biken..

  • AndersAbrigo

    Hallo there I’m new to these maps. I’ve donated and downloaded a few sample maps. The maps seem useful for both trekking and biking. I’ve yet to transfer any maps to any gps unit, because it isn’t clear to me what the difference is between “openmtb maps” and velo maps. I’ve tried downloading one of each for my home country Denmark. I can see that there are different colored routes between them, but I’m wondering if they are otherwise similiar?
    It is my understanding that the indicated routes on any map (colored or not) are known bike paths, is this correct? I mean one can go anywhere in any direction on any road, path or trail on a bike. So are the indicated routes something you or somebody else have tried or what is the purpose of them?
    I know this may be a lot of questions, please forgive me for being a noob.

    • extremecarver

      Read through the frontpage of both VeloMaps and Openmtbmaps – that will give you the differentiation. Velomaps – only has cycling routes. OpenMTBMap has MTB Routes, Cycling Routes and Hiking Routes (yellow).
      Also the differentiation of ways is much more detailed (for non asphalt ways) on Openmtbmap. Velomap is more or less reduced to what you need to know when riding a bicycle with thin tyres (up to 1.75″ or so) – your intention is to stay on paved ways (no worse than good gravel roads). For Hiking or Mtbiking use the OpenMTBmaps

  • Andreas

    Hallo.
    Meine Frage hat sich erledigt, man sollte die Augen einfach besser auf machen.
    Grüssle und vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Arbeit !
    Andreas

  • Andreas

    Hallo !

    Wenn ich bei Velomap eingeloggt bin finde ich keine MTB map zum download. gibt es hier eine verlinkung ?

    Liebe Grüsse Andreas

Leave a Reply